Brillenverordnung richtig verstehen

Ein Brillenpass oder Brillenrezept ist ein Dokument von besonderer Wichtigkeit. Ihr Augenarzt oder Optiker gibt darin die genauen Werte an, die für die Korrektur einer Sehschwäche erforderlich sind.

  1. Lesen Sie Ihr Rezept genau durch. Beachten Sie die lateinischen Abkürzungen OS (für linkes Auge) und OD (rechtes Auge). Im Deutschen werden diese der Einfachheit halber mit „L“ und „R“ gekennzeichnet. Die Abkürzung OU bezieht sich auf beide Augen.
  2. Lesen Sie die Nummern, die hinter den Abkürzungen erscheinen. Eine hohe Nummer steht für einen stark ausgeprägten Sehdefekt. Die erste Nummer gibt die Dioptrienzahl an (auch Sphäre genannt). Dabei bedeutet eine positive Nummer Weitsichtigkeit und eine negative Nummer Kurzsichtigkeit.
  3. Weitere Zahlen hinter einem oder beiden Werten geben den Wert für eine bestehende Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) an. Es gibt also drei Werte für Sphäre, Zylinder und Achse. Der Wert des Zylinders kann positiv oder negativ sein, wobei die Achse stets positiv ist und in Gradzahlen von 0º bis 180º gemessen wird.
  4. Bei einer Altersweitsichtigkeit sind zwei Werte von Bedeutung: ein Nah- und ein Fernwert. Der Nahwert kann dabei wie der Fernwert angegeben sein (Sphäre, Zylinder, Achse) oder auch als Additionswert erscheinen. Der Nahzusatz ist abhängig vom Lebensalter und kann einen Wert zwischen +0,50 und +3,50 einnehmen.
  5. Darüber hinaus können in Ihrem Rezept zwei weitere Werte stehen: die Pupillendistanz und der Abstand zur Gesichtsmitte.
Prescripción de lentesPrescripción de lentes

Wie Sie Ihre Pupillendistanz wissen?

Dieser Wert ist wichtig. Sollten Sie den Wert nicht in Ihrem Rezept finden, kann er folgendermaßen ermittelt werden:

Schicken Sie uns Ihre Brille

Sie können uns auch Ihre alte Brille oder eine Ersatzbrille zuschicken. Wenn Ihre Brille von einem Augenarzt oder Optiker richtig eingestellt wurde, bleibt der Wert für die Pupillendistanz unverändert. Haben sich auch Ihre Sehwerte nicht verändert, können wir diese ebenfalls anhand der eingeschickten Brille ermitteln.

Versand

Bitte schicken Sie Ihre Brille an:

ÓPTICA HERRADORES (OPTICAL H)
Herradores, 70.
38201, San Cristóbal de La Laguna,
Santa Cruz de Tenerife, España

Sie können auch eine Brille ohne Sehstärke bestellen , um diese zu Hause zu testen. Haben Sie sich für eines der Modelle entschieden, können Sie bei der Rücksendung der ausgewählten Brille und der weiteren ausgeschlossenen Modelle gleich Ihre alte Brille oder Ersatzbrille mitschicken.

Wir verwenden Ihre alte Brille, um die Pupillendistanz abzulesen (und Ihre Sehstärke, sofern sich diese nicht verändert hat). Wir senden Ihnen dann Ihre neue Brille zusammen mit der eingesandten im gleichen Paket zu. Falls Sie Hilfe benötigen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.



Einkauf fortsetzen Vergleichen